VERPACKUNGSINDUSTRIE

 

EPOSINT packt ein
Materialanhaftungen auf Edelstahlflächen lassen sich oft nur aufwendig entfernen. Sie beeinflussen präzise arbeitende Wiege- und Abfüllsysteme, und Verpackungsgewichte werden ungenau. Der Produktionsprozess muss gestoppt, und die Anlage gereinigt werden. Stillstandszeiten und überfüllte Verpackungen verursachen Kosten.
Die EPOSINT-Beschichtungen schützen in hohem Mass gegen Verschleiss-, Korrosions- und Materialanhaftungen und ermöglichen eine schmiermittelfreie Beschichtung auch im Kontakt mit Lebensmittel.


Produkte
EpoPlast, EpoTec, EpoLube, EpoFlon


Applikationen
Lebensmittelverträglichkeit, Hygienegarantie, Antihaftwirkung, Gleitwirkung, Verschleissschutz